Kampong Cham

2Kampong Cham ist eine der bevölkerungsreichsten Provinzen Kambodschas. Die Provinzhauptstadt heisst auch Kampong Cham. Die Stadt ist die Drittgrößte im Lande. (1. Phnom Penh, 2. Battambang). Sie befindet sich am Mekong Fluss, 125 Km östlich von Phnom Penh. Kampong Cham bedeutet auf Deutsch Hafen, an dem Menschen auf den anreisenden König Baksey Cham

Krong warteten. Man kann die Stadt über Land oder auf dem Wasserweg erreichen. Die Bewohner von Kampong Cham sind sehr freundlich und offen. In der Provinz leben 1703 854 und in der Stadt 60524 Menschen (Commune Database,CDB in December 2014). Die Stadt hatte vor dem Krieg eine Universität und eine Pferderennbahn (1973 im Krieg zerstört). Viele Persönlichkeiten stammen aus der Bamboo Bridge IntProvinz: Heng Samrin (Parlamentspräsident), Hun Sen (Ministerpäsident), Bun Rani Präsidentin des kambodschanischen Roten Kreuzes und die Frau von Hun Sen, Chea Sophara (Minister), Say Chhum, der Präsident des Senats… Bekannte Landwirtschafliche Produkte der Provinz sind Reis, Kautschuk, Bananen, Jackfrucht, Durian, Mango, Cashew-Nüsse, Tabak, Sojabohnen, Mais…und Fische.

 

 

Ps: Zukunft der Bamboo-Brücke ist im Jahr 2017-18 noch nicht klar. Lt. Information sollte sie als Tourist-Attraktion noch existieren. Kambodscha Reiseleiter wird Sie so schnell wie möglich informieren, wenn wir aktuelle Information bekommen.

 

3

Sehenswürdigkeiten:

Die Provinz hat viele Sehenswürdigkeiten anzubieten. Das sind z. B:

 

1Kambodscha Reiseleiter wäre Ihnen sehr gerne dabei behilflich, wenn Sie sich für solche Privat-Tour interessieren sollten.

Für weitere Informationen schreiben Sie oder rufen Sie uns bitte an. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Kontakt/Contact

Tel: +855-12-385 685, +855-10-385 685, +855-12-862 916

E-Mail: info@kambodscha-reiseleiter.com

Facebook: www.facebook.com/kambodschareiseleiter