Siem Reap 3 Tage

Tempel, das Umland und der Tonle Sap See

 

Auswahl A: drei Tage mit Tempeln und dem See von Tonle Sap/schwimmenden Häusern

 

Tag 1: Siem Reap Angkor: Angkor Thom, Preah Khan, Neak Pean, Ta Som

Vormittag:

Nach dem Frühstück werden Sie von unserem Guide in der Hotelrezeption treffen und dann fahren Sie zur Besichtigung von der “grössten” Hauptstadt Angkor Thom, die Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. (1181-1220). Auf dem Programm stehen Südtor von Angkor ThomBayonPhimeanakas, Baphuon, ElephantenterasseTerasse des Leprakönigs, die Prasat Suor Proat,

Nachmittag:

Besichtigung weiterer Tempel wie Preah Khan, Neak Pean, Ta Som.

 

Tag 2: Siem Reap Angkor: Tempel Bantey Srei, Angkor Wat

Vormittag:

Am Vormittag ist die Fahrt zum  Tempel Bantey Srei (Frauenzitadelle 967 n.Chr., ca. 40 Km ). Auf der Rückfahrt Besichtigungen von Banteay Samre (Suryavarman II., 1113-1150), des Östlichen Mebon,von Pre Rup und Kravan (10. Jh.).

Am Nachmittag folgen die Besichtigungen von dem Tempel Ta Prohm und Angkor Wat   

 

 

Tag 3: Siem Reap – See Tonle Sap, Angkor

 

Am Vormittag fahren Sie zuerst mit dem Auto zum Hafen Chong Khneas, dann folgt die Bootsfahrt zur Besichtigung der schwimmenden Häuser auf dem See Tonle Sap.

Danach fahren Sie nach Roluos, zu der ehemailigen Hauptstad des alten Khmer Reiches. Hier befinden sich die Temple der Roluos-GruppePreah KoBakong, Lolei (9. Jh.).

Nach der Besichtigund der Anlage fahren zu Ihrem Hotel zurück.

IMG_20181125_115057

Bayon Tempel2 Int

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auswahl B: drei Tage mit Tempeln (mit Koh Ker- Boeng Mealea) 

 

Tag 1: Siem Reap Angkor: Angkor ThomPreah Khan, Neak Pean, Ta Som

Vormittag:

Nach dem Frühstück werden Sie von unserem Guide in der Hotelrezeption treffen und dann fahren Sie zur Besichtigung von der “grössten” Hauptstadt Angkor Thom, die Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. (1181-1220). Auf dem Programm stehen Südtor von Angkor ThomBayonPhimeanakasBaphuonElephantenterasseTerasse des Leprakönigs, die Prasat Suor Proat,

Nachmittag:

Besichtigung weiterer Tempel wie Preah KhanNeak PeanTa Som.

 

Tag 2: Siem Reap Angkor: Tempel Bantey Srei, Angkor Wat

Vormittag:

Am Vormittag ist die Fahrt zum  Tempel Bantey Srei (Frauenzitadelle 967 n.Chr., ca. 40 Km). Auf der Rückfahrt Besichtigungen von Banteay Samre (Suryavarman II., 1113-1150), des Östlichen Mebon,von Pre Rup und Kravan (10. Jh.).

Am Nachmittag folgen die Besichtigungen von dem Tempel Ta Prohm und Angkor Wat   

 

Tag 3: Siem Reap –  Koh Ker (124 Km)- Boeng Mealea (68Km)

Tagesexkursion zu den entlegenen Tempeln Koh Ker (10.Jh.) und Boeng Mealea (12.Jh., ein Tempel mitten im Dschungel).

 

Unterkunft:

Kambodscha Reiseleiter bietet in der Regel keine Unterkünfte an. Da die Hotels/Gästehäuser heute schon per online und selbst organisierbar sind. Aus diesem Grund bitten wir Sie, die Unterkünfte selbst zu organisieren. 

Ihr Hotel finden Sie am besten bei booking.com/agoda.com  … Dort haben Sie eine übersichtliche Auswahl, samt detaillierten Informationen. (Diese „Experten“  kennen tatsächlich alle Unterkünfte!).

Kambodscha Reiseleiter organisiert dann alles zwischen Frühstück und Abendessen. Auf Wünsch findet Mittagessen  in Restaurants in Angkor auf eigene Rechnung statt.

 

Kontakt:

Tel: +855 12 385 685, +855 10 385 685, +855 12 862 916

WhatsApp: 855 12 385 685

E-Mail:

info@kambodscha-reiseleiter.com oder

kambodschareiseleiter@gmail.com