Kampong Chhnang

kg-chhnang

 

Die Kompong Chhnang Provinz befindet sich im Nordwesten des Landes. Die Entfernung zwischen der Provinzhauptstadt und Phnom Penh beträgt 91Km. Sie ist eine der fünf Provinzen, welche um den Tonle Sap See liegen. Der Name Kampong Chhnang bedeutet auf Deutsch, der Hafen der Kochtöpfe. Reis, Fische und Tonwaren sind Haupteinnahmequellen dieser Provinz. Die Provinz ist bekannt durch ihre Tonwaren. Es gibt auch eine sehr interessante Bootstour, die man in Kampong Chhnang organisieren kann, weil man dabei die schwimmenden Häuser auf dem Tonle Sap Fluss besichtigen kann.

 

Einige Sehenswürdigkeiten:

  1. Schwimmende Häuser am Hafen,
  2. Schwimmende Häuser in Chhnok Trou (grösste Siedlung auf dem Wasser in Kambodscha),
  3. Töpferdorf Andong Russey,
  4. Kompong Preah Tempel (7-8Jh.) – ca. 8km von der Provinz Hauptstadt
  5. Prast Srey oder Tempel der Frau (7-8Jh.) – ca. 17km von der Provinz Hauptstadt
  6. Prasat Pros oder Saklor (Tempel des Mannes) – ca. 18km von der Provinz Hauptstadt
  7. Punnareay Tempel – ca. 18km von der Provinz Hauptstadt,
  8. Kompong Tralach Loeu Pagode (von DER UNESCO geschützt).

 

EMPFEHLUNG:

Auf dem Weg nach Kampong Chhnang sollten Oudong, das Silberdorf Kampong Loung und Watt Kampong Tralach Leou auch mit eingeschlossen werden.

Empfohlene Tours http://www.kambodscha-reiseleiter.com/kampong-chhnang-tours

 

Kambodscha Reiseleiter wäre Ihnen sehr gerne dabei behilflich, wenn Sie sich für solche Privat-Tour interessieren sollten.

Für weitere Informationen schreiben Sie oder rufen Sie uns bitte an. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Kontakt/Contact

Tel: +855-12-385 685, +855-10-385 685, +855-12-862 916

E-Mail: info@kambodscha-reiseleiter.com

www.facebook.com/kambodschareiseleiter