Koh Kong

Khmer Keyboard Layout.lnk

Die Provinz Koh Kong liegt im Südwesten Kambodschas an der Grenze zu Thailand. Sie bietet Inseln mit einsamen Stränden, viel Dschungel und Mangrovenwälder. Große Teile der Region liegen in den Bergen Kravanh (Kardamon).

Die Stadt Koh Kong liegt unterhalb der südlichen Ausläufer der Kravanh Berge. Der Dschungel in diesen Bergen gehört zu den letzten wenig berührten Regenwaldgebieten Kambodschas und ist die Heimat einer Vielzahl seltener Tierarten. Eine Tour in das Umland ist ein einzigartiges Urlaubserlebnis. In der Stadt und im nahe gelegenem Umland gibt es Hotels, Guesthouses und Bungalow Resorts und es werden Trekking Touren in die Berge und in die ausgedehnten Mangrovenwälder(50,000ha) angeboten.

Die Sehenswürdigkeiten in der Provinz Koh Kong sind wie die Khun Chhang-Khun Phen Stupa, Sner Strand (Am Festland), die Inseln wie Koh Kong, Koh Rong, Koh Rong Samloem, Nationalparks wie Kirirom Nationalpark, Botum Sakor Nationalpark, Wasserfälle wie Kbal Chhay Wasserfall, Ta Tai Wasserfall etc.

 

Kambodscha Reiseleiter wäre Ihnen sehr gerne dabei behilflich, wenn Sie sich für solche Privat-Tour interessieren sollten.

Für weitere Informationen schreiben Sie oder rufen Sie uns bitte an. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

Kontakt/Contact

Tel: +855-12-385 685, +855-10-385 685, +855-12-862 916

E-Mail: info@kambodscha-reiseleiter.com

Facebook: www.facebook.com/kambodschareiseleiter

 

Weitere Infos: http://www.tourismcambodia.org/provincial_guide/index.php?view=detail&prv=9